Mit ein bisschen Spielen ist es nicht getan

Im Rahmen des Wahlpflichtfaches Gesundheit und Soziales hatten wir in Klasse 10 das Glück, dass uns Frau Moritz-Brost vom DRK Nürtingen an den letzten sieben Freitagen besucht hat. Mit viel Geduld und Engagement versuchte Sie, den „SUPERSITTER“ auszubilden. Dabei stellte sich schnell heraus, dass viel Verantwortung und Wissen zu so…

Weiterlesen

Weihnachtszeit in der AWS

Das Schulhaus der Auwiesenschule wurde in den letzten zwei Wochen von den Schülerinnen und Schülern weihnachtlich dekoriert. Mit großer Freude schmückten dieses Jahr die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen den Weihnachtsbaum mit selbstgebastelten Sternen, welcher in der Aula bewundert werden kann. In der frisch eingeweihten Küche durften die Drittklässler…

Weiterlesen

Einweihung der neuen Schulküche

Mit dem neuen Schuljahr war es endlich soweit: Die neuen Schulküchen am Schulzentrum konnten in Betrieb genommen werden. Seither werden in den komplett renovierten Räumen von Schülerinnen und Schülern der Auwiesenschule und der Realschule Neckartenzlingen unter Anleitung ihrer Lehrkräfte Kochrezepte besprochen, Gerichte gekocht und Mahlzeiten gemeinsam eingenommen, wie es die…

Weiterlesen

Sozialtag an der Auwiesenschule am 6.11.2018

Einmal im Schuljahr findet an der Auwiesenschule der Sozialtag statt. In allen Klassenstufen gibt es dann Veranstaltungen zu altersgemäßen Themenbereichen. Dieser Tag bedeutet für alle Beteiligten eine besondere Herausforderung. Die Referenten müssen das Interesse und die Sprache der Schüler treffen. Die Schüler müssen sich auf Themen, Situationen und Fragestellungen, einlassen…

Weiterlesen

Herbstliches Filzen in Klasse 4

Am 18.Oktober hatten wir Frau Feil-Müller zu Gast, die mit den beiden 4. Klassen tolle Kastanien filzte. Hierbei zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr handwerkliches Geschick und es bereitete ihnen, vor allem durch das Erzielen der schönen Ergebnisse, viel Spaß. Ein herzliches Dankeschön gilt hierbei Frau Feil-Müller und wir freuen…

Weiterlesen

Berufsschullehrer zu Gast an der Auwiesenschule

Wann empfehlen wir unseren Schülern, den Mittleren Bildungsabschluss in der zweijährigen Berufsfachschule zu machen? Welche Erfolgsaussichten haben Werkrealschüler im Berufskolleg und im Beruflichen Gymnasium? Diese und andere Fragen wollte das Team Berufsorientierung an der Auwiesenschule mit den Kollegen der Nürtinger Berufsschulen besprechen. Wir freuten uns, dass die Schulleiter der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule…

Weiterlesen

Bildungspartner: Auwiesenschule und Bäckerhaus Veit kooperieren

Die Auwiesenschule möchte ihren Schülern vielfältige praktische Erfahrungen im Prozess der Berufsfindung bieten; das Bäckerhaus Veit ist interessiert an motivierten Jugendlichen, die gut vorbereitet in eine Ausbildung starten. Dass dies nicht der einzige gemeinsame Nenner der beiden Bildungspartner ist, wurde im Gespräch vor der Vertragsunterzeichnung deutlich. Cornelia Veit, geschäftsführende Gesellschafterin,…

Weiterlesen

Internet? – Aber sicher! MECODIA in Klassen 5 bis 7

Anfang Oktober war es wieder so weit: Die Expertinnen von MECODIA arbeiteten mit den Schülerinnen der Klassen fünf, sechs und sieben zu Themen rund um Internet, Smartphone und Cyberspace. Frau Brockamp und Frau Schmitt erörterten mit den Jugendlichen Themen wie „Cybermobbing“, „Das digitale Ich“ und „Smartphone und Apps“. In den…

Weiterlesen

Die „Wilde Bühne“ macht Theater

„Wilde Bühne“ ist der Name eines Theaterprojekts, bei dem ehemals suchtkranken Menschen ihre autobiographischen Erfahrungen in darstellerischer Form umsetzen um so im Bereich der Suchtprävention für andere tätig zu werden. Getragen wird diese Arbeit von einem Verein aus dem Stuttgarter Osten, dem soziokulturellen Forum für ehemalige Drogenabhängige, „Wilde Bühne“. Zum…

Weiterlesen