Aktuelle Informationen

Wiederbeginn des Präsenzunterrichts in Klasse 4

14. Mai 2020

Liebe Schüler*innen,
liebe Eltern,

am Montag starten die Viertklässler mit ihrem Präsenzunterricht an der Schule.

Konzentriert auf die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht und unter besonderer Berücksichtigung der Hygienevorgaben zum Infektionsschutz. Das bedeutet, dass wir die Klassen jeweils in zwei Teilgruppen unterrichten werden.

Nach den Pfingstferien dürfen dann auch endlich alle anderen Klassen wieder stundenweise im wöchentlichen Wechsel zur Schule kommen.

Der Unterricht soll in dieser Wiederaufnahmephase in einer Kombination von Präsenz- und Fernlernangeboten (digital und analog) sichergestellt werden. Einen entsprechenden Stundenplan erhalten Sie, sobald es möglich ist.

Jetzt ein wichtiger Punkt:
Bei Schülerinnen und Schülern mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden die Erziehungsberechtigten über die Teilnahme am Unterricht.
Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen leben, die einer der genannten Risikogruppen angehören. Die Rückmeldung können Sie formlos oder auf dem Formular Schulbesuch nach den Pfingstferien an das Sekretariat schicken. Wenn Sie darüber hinaus Sorgen um die Gesundkeit Ihres Kindes haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an die Schulleitung.

Der erste Tag in der Schule
Wenn die Schüle*innen am Montag / Dienstag das erste Mal wieder an die Schule zurückkehren, werden Sie die Schule verändert vorfinden.
Fest eingezeichnete Laufwege, eine Toilettenampel, Desinfektionsständer und Abstandsmarkierungen helfen, sich an die Hygienemaßstäbe zu halten.

Die Klassenlehrer*innen besprechen die Hygienregeln an der Schule mit den Kindern natürlich noch einmal ganz ausführlich.

Wenn die Kinder zu Unterrichtsbeginn in die Schule kommen,  betreten sie direkt ihre gewohnten Klassenräume, die bereits geöffnet sind. Die Aula ist während des gesamten Schultages kein Aufenthaltsraum mehr und mit klaren Laufwegen markiert.Beim Betreten des Schulhauses sind die Hände direkt am aufgestellten Desinfektionsspender zu desinfizieren. Im Laufe des Schultages werden die Hände am Waschbecken in den Klassenzimmern und Toiletten mehrfach gereinigt. Alle am Schulleben Beteiligten sorgen dafür, dass der Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen eingehalten wird.

Visualisierte Hygieneregeln hängen an verschiedenen Stellen im Schulhaus als Erinnerung aus.

Auch die Pausen werden gruppenweise festgelegt, damit auf dem Schulhof und vor den Toiletten eine Entzerrung stattfindet.

Bitte achten Sie darauf, dass die Kinder nur gesund zur Schule kommen, bei Krankheitszeichen bleiben die Kinder bitte zwingend zuhause.

Mund- und Nasenschutz im Schulhaus:
Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes, der ab 27. April im öffentlichen Personennahverkehr und in Verkaufsräumen Pflicht ist, ist auch auf den Wegen im Schulhaus geboten. Mittlerweile sollte sicher auch jedes Kind über 6 Jahre eine Mund-und Nasenbedeckung besitzen. Im Klassenzimmer, auf dem Pausenhof und für die Teilnahme am Unterricht sind sie jedoch keine Vorgabe.
Sollten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte diese aber verwenden wollen, so spricht nichts dagegen.

So viel ist zu beachten in einer für uns alle sehr unsicheren und unüberschaubaren Zeit.
Aber keine Sorge, wir bekommen alles Schulische gemeinsam sicher gut hin.

Mit freundlichen Grüßen

gez.

S. Leis und S. Gerhauser

(Schulleitung)

Lesen Sie dazu auch das Schreiben der Kultusministerin an die Eltern zur Wiederaufganhme des Präsenzunterrichts


Wiederbeginn des Präsenzunterrichts in Klassen 9 und 10

Seit Montag, dem 4. Mai haben wir wieder mit dem Präsenzunterricht begonnen. Dies betrifft zunächst nur Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 und 10.

In diesem Zusammenhang sind besondere Verhaltensregeln und Hygienevorschriften zu beachten.


Regelung der Notfallbetreuung

Im Hinblick auf die Regelungen für die Notfallbetreuung bitten wir Sie, unsere aktualisierten Hinweise sowie das Schreiben der Gemeinde Neckartenzlingen vom 20.04.2020 zu beachten:

Liebe Eltern,

zwischenzeitlich haben wir nähere Informationen zur Notgruppe in der Grundschulbetreuung durch das Kultusministerium BW erhalten.

Ab dem 27.04.2020 wird die Betreuung im Rahmen einen Notgruppe erweitert:

Neu ist, dass nicht nur Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur arbeiten, Anspruch auf Notbetreuung haben, sondern grundsätzlich Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende einen außerhalb der Wohnung präsenzpflichtigen Arbeitsplatz haben und für ihren Arbeitgeber dort als unabkömmlich gelten.

Das Antragsformular, sowie aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Gemeindehomepage (im Bereich „Bürgerservice & Politik“ – „Aktuelles zum Thema Corona“) oder über die Gemeindeapp „Crossiety“.

Wir bitten Sie, den ausgefüllten Antrag direkt im Briefkasten des Rathauses, Planstraße 2, einzuwerfen oder an rathaus@neckartenzlingen.de zu mailen.

Bleiben Sie gesund!

Freundlich grüßt Sie

Harder

Hauptamtsleiterin


Wichtige Links für die Zeit der Schulschließung

Für Schüler*innen:

Hier gehts zu den Aufgabensammlungen/Lernpaketen für die Zeit der Schulschließung.

Statt Sportunterricht: Mach mit – bleib fit!

Für Eltern:

Elternwissen zum Thema Corona herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft für Gefährdetenhilfe und Jugendschutz.

Anregungen und ein Merkblatt zum Thema Lernen zu Hause gibts vom Grundschulverband e.V.
Hierzu fremdsprachliche Übersetzungen.

Schreiben von Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann an die Eltern vom 28. April

Für Schüler, Eltern & Lehrkräfte:

Infos, Links und Downloads zum Themenbereich Berufsorientierung

Informationen des Kultusministeriums zur Schulschließung und zum Coronavirus.

Schulseelsorge-Chat der ev. Landeskirche; Mo.-Fr., 9.00-17.00 Uhr

Linksammlung zu digitalen Lernorten


Verschiebung der Prüfungstermine

Hier finden Sie eine Übersicht über die aktualisierten Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen.

Handreichungen zu den Abschlussprüfungen

Werkrealschulabschlussprüfung   Hauptschulabschlussprüfung
Deutsch: Mi., 20. Mai Deutsch: Di., 16. Juni
Mathematik: Mo., 25. Mai Mathematik: Do., 18. Juni
Englisch: Mi., 27. Mai Englisch: Mo., 22. Juni

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte laufend unsere Homepage.