Frederikwochen

Mitte Oktober war es wieder soweit. Die Klassenstufen 2 bis 6 waren mit viel Eifer und Freude beim Lesen und Vorlesen dabei. Auch dieses Jahr wählte jede Klasse ihre „Prinzessin“ und ihren „Prinzen“ für den Lesewettbewerb aus. Trotz Aufregung und leichtem Kribbeln im Bauch haben alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihren geübten und ungeübten Text toll vorgetragen. So war es für die Jury nicht ganz leicht, den besten und die beste Leserin aus jeder Klassenstufe zu ermitteln.

Am Donnerstag, den 26.10.2017 fand dann unsere „Krönung“ in der alten Schulsporthalle für die Klassenstufen 2-4 statt. Begonnen wurde mit dem bekannten Lied „Die Büchermaus“. Anschließend wurden die Sieger bekannt gegeben. Jede Königin und jeder König erhielt eine Urkunde mit einem Buchgeschenk. Mit viel Applaus und dem Abschlusslied „Alle Kinder lernen lesen“ wurden die Sieger gefeiert.

Auch die Sieger der Klassenstufen 5 und 6 wurden in ihrem Klassenzimmer prämiert. Sie erhielten ebenfalls eine Urkunde und ein Buchgeschenk.

Wir bedanken uns bei allen Schülern und Schülerinnen für ihren Leseeifer und die schönen Geschichten, die wir hören durften.

T. Spachi-Klaiber für die Jury