Body Percussion–our rhythm is it!

Jugendliche unserer 7. Klasse auf einer Entdeckungsreise der besonderen Art. Sie werden von ihrem Lehrer im Unterricht mit Body Percussion, einer für sie neuen musikalischen Richtung, bekannt gemacht. Sie entdecken Fähigkeiten an Mitschülern, aber auch an sich selbst. Eine Entdeckungsreise beginnt. Sie bereiten sich nun auf einen Wettbewerb in Body Percussion vor, erfahren auch hier neue Fähigkeiten, müssen selbst eine Dramaturgie entwickeln und einüben. Ein Auswahlverfahren steht an, denn nur die beste Gruppe einer Klasse darf teilnehmen. Der Auftritt selbst weckt Begeisterung bei den Zuschauern und vermittelt den Mädchen und Jungen auf der Bühne, was es heißt, sich selbst mit Disziplin etwas erarbeitet zu haben. Aber dann gilt es auch mit einer Enttäuschung fertigzuwerden, denn eine andere Klasse gewinnt den ersten Preis.

Alles in allem zeigt der Film im Alltagsleben einer Schule, wie durch Lernen neue Erfahrungen gemacht werden, wie Jugendliche lernen können, Vertrauen in eigene Fähigkeiten zu entwickeln. Sie lernen aber auch die Mitschüler von anderen Seiten kennen und akzeptieren.