Einweihung der neuen Schulküche

Mit dem neuen Schuljahr war es endlich soweit: Die neuen Schulküchen am Schulzentrum konnten in Betrieb genommen werden. Seither werden in den komplett renovierten Räumen von Schülerinnen und Schülern der Auwiesenschule und der Realschule Neckartenzlingen unter Anleitung ihrer Lehrkräfte Kochrezepte besprochen, Gerichte gekocht und Mahlzeiten gemeinsam eingenommen, wie es die Bildungspläne in den hauswirtschaftlichen Fächern vorsehen. Damit leistet der Unterricht einen wichtigen Beitrag zum gesunden und bewussten Ernährungsverhalten dieser jungen Menschen. In den neu gestalteten Räumen können dabei allerhöchste Hygienestandards gewährleistet und es kann mit modernster Ausstattung gearbeitet werden.

Am 27. November 2018 wurden nun die beiden Küchen offiziell eingeweiht und dieses Ereigniss mit einem kleinen Festakt begangen. Anwesend waren neben Bürgermeisterin Melanie Braun auch die Schulleiter der beiden Schulen, Sylvia Leis und Lukas Grundler, sowie Vertreter der Gemeindeverwaltung, des Gemeinderats und Lehrkräfte der Schulen. Ebenso war Rainer Fenchel in seiner Funktion als Geschäftsführer des Möbelhauses Fenchel Wohnfaszination anwesend, der die Planung und Ausführung der Küchenneugestaltung maßgeblich mitverantwortet hat.

In Ihren Grußworten lobten die Schulleiter, die Bürgermeisterin und Herr Fenchel die gute Zusammenarbeit sowie die schnelle und gelungene Umsetzung der Baumaßnahme und verliehen ihrer Hoffnung Ausdruck, dass der Küchenrenovierung in nächster Zukunft noch weitere Sanierungsmaßnahmen am Schulzentrum folgen werden. Als Präsent des Schulträgers überreichte Frau Gollert Küchenschürzen mit dem Aufdruck der Gemeinde Neckartenzlingen. Auch Herr Fenchel zeigte sich äußerst großzügig und übergab jeder der beiden beteiligten Schulen einen Scheck über 250 Euro.

Dafür und für das tolle Catering, das von Frau Walz und Frau Misselwitz gemeinsam mit den Siebt- und Zehntklässslern der Werkrealschule organisiert worden war, bedanken wir uns ganz herzlich.

C. Kittel

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Rainer Fenchel von „Fenchel Wohnfaszination“, Schulleiter Sylvia Leis und Lukas Grundler sowie Bürgermeisterin Melanie Gollert.