Ausflug ins Fehling-Lab

Auch in diesem Jahr durften die 3. Klassen das Fehling-Lab der Universität Vaihingen besuchen.

Die Schülerinnen und Schüler schlüpften für einen Vormittag wie richtige Chemiker in einen Laborkittel und durchliefen insgesamt drei Labore.

1. Farb-Labor: Lösen eines Mordfalles
2. Riech-Labor: Herstellung eines Parfüms und eines Reagenzglasständers
3. Strom-Labor: Schiffbrüchigen auf einer einsamen Insel gegen die Dunkelheit und Hitze helfen

Mit einem kleinen Chemiker-Starter-Kit und einem Lächeln im Gesicht machten die Schülerinnen und Schüler sich am Mittag auf den Heimweg.

Ein Dankeschön geht an die Studenten und Mitarbeiter der Universität Vaihingen, die die Kooperation des Fehling-Labs ermöglichen.

K. Neuerer