Tag der offenen Tür 2020

Unter dem Motto „Einblicke“ fand am 04. März unser diesjähriger Nachmittag der offenen Tür statt. In der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr konnten interessierte Besucherinnen und Besucher einen Eindruck unserer Schule und von den bei uns stattfindenden Aktivitäten bekommen.

So fand neben Schulhausführungen und Mitmachversuchen im naturwissenschaftlichen Fachraum auch eine Rally durchs Schulhaus statt. Der Container, in dem seit Anfang März die Klassen 6-8 unterrichtet werden, öffnete ebenso seine Pforten für verschiedensten Angeboten und Aktivitäten, wie der Technik- oder der PC-Raum im Hauptgebäude.

Erweitert wurde das abwechslungsreiche Programm durch kulinarische Angebote im „Café Auwiesel“ sowie am Waffelstand der Drittklässler und den Hot-Dog-Stand der Achter.

Die Schulsanis stellten sich und ihre Aktivitäten genauso vor wie die Schulsozialarbeit oder der Förderverein, der sich in der Aula präsentierte.

Mitmachangebote wie das Herstellen von Betonvasen oder Origami rundeten den Nachmittag ab. Der Verkauf von Osterdeko und die große Tombola waren weitere Höhepunkte.

Ein großes Dankeschön geht an alle, die zum Gelingen dieses bunten und fröhlichen Nachmittags beigetragen haben.

T. Misselwitz