Bläserklassenlehrer zu Besuch bei den Klassen 2a/2b

Trotz Abstandsregeln durften die Kinder der 2. Klasse auch dieses Jahr wieder die Instrumente des Musikvereins Neckartenzlingen kennenlernen.
Durch Gabriele Nill-Kühn, die uns die Querflöte gezeigt hatte, erfuhren wir, dass die Querflöte ein Holzblasinstrumente ist, obwohl sie doch aus Metall ist.
Bei Yvonne Nielitz lernten wir die Klarinette und das Saxofon kennen.

Ferdinand Kübler zeigte uns sein Tenorhorn, eine Trompete und die Posaune. Leider durften wir die Instrumente dieses Mal wegen der Coronaeinschränkungen nicht ausprobieren. Darüber war manch einer traurig.

Jetzt können wir uns überlegen, ob wir ab der 3. Klasse ein Instrument spielen lernen möchten.

Vielen Dank für die musikalische Vorführung durch die drei Bläserklassenlehrer. Bei einem Lied konnten wir sogar mitsingen. Damit wir uns dabei nicht gegenseitig gefährden, fand die gesamte Vorstellung auf dem Pausenhof statt.

A. Harmutter, mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 2