Projekt „Spezialitäten aus anderen Ländern“

Im Rahmen des AES-Unterrichts durften wir uns in Kleingruppen auf ein Land und ein dazu passendes 2-Gänge-Menü einigen. Wir entwarfen Plakate mit Hintergrundinformationen zu unserem Land und entschieden uns für passende Rezepte. Natürlich gehörten auch das Entwerfen der Einladungskarten, Schreiben von Einkaufszetteln, Einkaufen gehen und das Planen einer passenden Tischdekoration dazu.

Jede Gruppe durfte Gäste aus unserer Schule einladen, denen die Spezialitäten auch sehr geschmeckt haben. Außerdem haben das Planen und Vorbereiten des Projektes viel Freude bereitet.

Sarah, Anja und Viktoria, Klasse 8