Chemie zum Selber-Ausprobieren in Klasse 3

Farben mischen und Farben trennen, ein eigenes Duftwässerchen erstellen und einen Stromkreislauf bauen – das konnten die drei dritten Klassen der Auwiesenschule vergangene Woche je einen Vormittag lang im Fehling-Lab der Universität Vaihingen.
 
Ausgestattet mit Laborkitteln und Schutzbrillen lernten sie zuerst die Sicherheitsregeln im Labor kennen, um dann in Kleingruppen im Farb-, Duft- und Stromlabor zu forschen. Für die Kinder war es ein spannender und lehrreicher Vormittag, der auch den Erwachsenen Lust auf mehr Forschung machte.
 
Ein Mitnahme-Päckchen mit Anleitungen zu weiteren Experimenten ermuntert hoffentlich viele dazu, auch daheim weiterzuforschen!
 
S. Baum, D. Hetzel, A. Oswald