Verabschiedung der Viertklässler

Nach einem turbulenten Schuljahr wurden die Viertklässler am letzten Schultag aus der Schule verabschiedet.  Dazu hatten die Drittklässler eine Becherpercussion zum „Wellerman“ eingeübt und diese noch mit Boomwhackern und Triangel begleitet.

Zum Schluss zogen die Viertklässler zum Lied „Auf Wiedersehen“ aus der Schule und durften sich am Ausgang noch ein kleines Geschenk mitnehmen, das ihnen den Start an der neuen Schule versüßen soll.

Für ihre weitere Schullaufbahn wünschen wir ihnen alles erdenklich Gute und einen tollen Start an der neuen Schule.

Die Drittklässler mit K. Neuerer und B. Schur