Infos zum Schuljahresbeginn

Die Sommerferien sind vorbei und wir freuen uns, gemeinsam ins neue Schuljahr zu starten.

Unterrichtsbeginn ist am

Montag 13.09. für alle Klassen (ausgenommen Klasse 1 und 5) um 8.30 Uhr.

Der Unterricht endet an diesem Tag um 12.10 Uhr

Bitte an die unterschiedlichen Eingänge denken! Zur Erinnerung:

Die Klassen 1 und 2 betreten das Schulhaus auf der Seite ihres Klassenzimmers.

Die Klassen 3 und 4 betreten und verlassen das Haus über den Eingang Erms,

Klasse 5,6,7 benutzt den Haupteingang,

Klasse 8a und b betreten und verlassen das Haus über den Schulhof, den Container betritt die Klasse 9 von der Limesseite und Klasse 10 von Schulzentrumsseite.

Derzeit besteht wieder die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes im gesamten Gebäude (auch im Klassenzimmer).

Das Hygienekonzept des letzten Schuljahres hat weiterhin Bestand, die Klassenlehrer*innen besprechen es am ersten Schultag aber noch einmal zur Erinnerung.

Auch wird weiterhin getestet. Nach derzeitigem Stand werden die Schüler*innen montags, mittwochs und freitags zu Unterrichtsbeginn einen Selbsttest durchführen. Immunisierte Schüler*innen können sich von der Testpflicht befreien lassen, indem sie den Nachweis der Immunisierung im Sekretariat vorlegen.

Trotz allen Einschränkungen starten wir motiviert und neugierig in ein neues spannendes Schuljahr.

Für unsere neuen Fünfer beginnt der Unterricht am Dienstag, 14.09.21 um 10.00 Uhr mit einer kleinen Aufnahmefeier in der Turnhalle und verkürztem Unterricht.

Die neuen Erstklässler begrüßen wir am Donnerstag, 16.09.21 um 9.00 bzw. 10.30 Uhr in der Melchiorhalle. Der Elternabend der Erstklässler beginnt am Dienstag 14.09. um 19.30 Uhr in der Aula der Auwiesenschule (die Einladungen dazu haben die Eltern bereits erhalten)

Bei allen Veranstaltungen gilt die 3 G-Regel.

Bäckerverkauf und Mensa sind unter klaren Hygienevorgaben wieder möglich, starten aber erst in der zweiten Schulwoche.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung